Projekte > Freiburg > Zasiusstraße  > Projekt
Gemeindesaal, Gesindehaus und verborgener Garten
Mit der Sanierung der Gesindehäuser entsteht ein außergewöhnliches Wohnprojekt mitten im Stadtteil Wiehre, im Herzen von Freiburg. Eingebunden in das historische Maria-Hilf-Gebäudeensemble und die parkähnliche Gartenanlage des Maria-Hilf-Areals wird an diesem Standort ein Wohnprojekt mit einer einmaligen Wohnatmosphäre und einer überzeugenden Wohnkultur realisiert.

Wohnen der besonderen Art
Hier ergänzen sich eine Vielzahl positiver Eigenschaften: eine angenehm zeitlose, überdurchschnittlich gute Architektur, das historische Flair mit den denkmalgeschützten Bestandsgebäuden, die Verwendung hochwertiger Materialien, die individuellen gelungenen Grundrisse, die komfortable und geschmackvolle Ausstattung der Wohnungen und auch die aufwändig und behutsam gestaltete Gartenanlage. Das sich ergänzende Zusammenspiel dieser Faktoren macht aus diesem Wohnprojekt etwas ganz Besonderes. Diese Wohnanlage repräsentiert attraktives Wohnen an einem erstklassigen Standort.
Freiburg Webdesign - Heusser Datendesign